Theater Immenried

Classic-Stage | Young-Stage | Kindertheater

Theater Immenried: Aktuelles

Crowdfunding Lichtanlage

Im Theater Immenried benötigen wir Unterstützung bei der Anschaffung zeitgemäßer, ökologischer und flexibler Lichttechnik für unsere Veranstaltungen. Dazu gehören die jährlichen Open Air Aufführungen unserer Young Stage im Theater unter der Linde (Schulhof der Grundschule Immenried) und zum Jahresende im jährlichen Wechsel das Kindertheater und die Aufführungen der Classic Stage in der Turn- und Festhalle Immenried. Die Kosten der Lichtanlage werden sich auf ca. 14.000 € belaufen, welche wir nicht zu 100% selbst finanzieren können. Wir danken daher für Ihre großzügige Unterstützung nach dem „Viele-schaffen-mehr-Prinzip“.

Hier geht es zum Projekt: https://www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/led-lichtanlage

Sie möchten uns unterstützen? Vielen Dank! Infos zum Projekt:

Warum benötigen wir eine LED-Lichtanlage?

  • Bislang arbeiten wir noch mit herkömmlichen Scheinwerfern, deren Energieverbrauch sehr hoch ist. Nicht nur wegen der Energiekosten ist dies nachteilig, auch die Absicherung vor Ort gestaltet sich nicht ganz einfach.
  • Die Wärmeentwicklung der alten Lampen ist für Zuschauer und Akteure gleichermaßen nachteilig. In der inzwischen gut gedämmten Turn- und Festhalle entsteht regelrecht ein Hitzestau, der nur durch großzügiges Lüften zu beseitigen ist. Im Winter friert man dann gleich wieder. Besonders für unsere Akteure im Kindertheater führt dies zu erschwerten Bedingungen.
  • Auch die Wartung der Leuchtmittel gestaltet sich zunehmend schwierig. Die Birnen der Scheinwerfer sind sehr teuer und fallen regelmäßig aus. Auf offiziellem Wege sind sie auch nur noch schwierig zu beschaffen. LED-Schweinwerfer haben eine erheblich höhere Lebensdauer.
  • Ein weiterer Vorteil sind die kürzeren Kabelwege bei der LED-Technik. Die Scheinwerfer werden untereinander verknüpft und müssen nicht einzeln verlegt werden.
  • Nicht zuletzt kann das Licht in Farbtemperatur und Lichtstimmung an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden, was vorher nur mit Filtern möglich war.

Das Theater Immenried und seine Veranstaltungen

Zweck des Theater Immenried e.V. ist ausschließlich die Förderung von Kultur- und Gemeindeleben und der Jugend. Gespielt werden meist Theaterstücke welche alle Generationen unterhalten. Die Stückauswahl reicht vom Kinderbuchklassiker, über Boulevard-Komödien hin bis zu zeitkritischen Stücken.

Theater unter der Linde im Schulhof der Grundschule Immenried: Hinter dem "Theater unter der Linde" verbirgt sich der Veranstaltungsort für unsere Sommer-Aufführungen. Im überdachten Schulhof der Grundschule Immenried können wir alljährlich unter einer großen alten Linde unterschiedlichste Theaterstücke inszenieren. Dabei waren bisher unterhaltsame Klassiker wie "Michel in der Suppenschüssel", "Pünktchen und Anton" oder "Tom Sawyer und Huckleberry Finn". Aber auch an Stücke mit ernsthaften Themen wie "Die Welle", "Aloha" oder "Endstation" haben wir uns bereits erfolgreich gewagt. Meist werden die Stücke von jugendlichen Schauspielern aufgeführt. Die Veranstaltungsreihe wird vom Bühnenbau bis zur Bewirtung größtenteils von unserer Young Stage organisiert.

Turn- und Festhalle Immenried: Hier dürfen im jährlichen Wechsel unsere ganz jungen Talente oder unsere "älteren" Schauspieler Ihr Schauspiel-Talent beweisen. Seit dem Jahr 2000 spielt unser Theaterverein zum Jahreswechsel klassische Komödien wie "Hokuspokus", "Der nackte Wahnsinn", "Mein Freund Harvey", "Sextett", "Der Mann der sich nicht traut", "Mein Vater der Junggeselle" oder "Arsen und Spitzenhäubchen." Im Jahr 2015 haben wir uns dazu entschlossen, ein Kindertheater ins Leben zu rufen. Mit "Geisterstunde auf Schloss Balmor" haben unsere Nachwuchs-Talente ein begeistertes Publikum unterhalten.

Sonstige Veranstaltungen in der Turn- und Festhalle Immenried: Die Lichtanlage wird natürlich auch an weiteren Veranstaltungen genutzt. Beispielsweise der Ball der Vereine usw.

Sie möchten uns unterstützen? So funktioniert es:

• Link öffnen: https://www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/led-lichtanlage – hier steht alles zu unserem Projekt.
• Spenden Sie so viel wie Sie möchten – wir sind für jede Spende dankbar. Pro Unterstützer ab 5,- € gibt die VBAO 10,- € oben drauf (pro Person - NICHT pro Spende).
WICHTIG: Jeder muss seine Spende selbst tätigen, damit wir das Co-Funding bekommen (entweder online über die Plattform oder über eine Filiale der VBAO).
• Es gibt folgende Zahlungsarten: Kreditkarte, Lastschrift, Online-Banking und Banküberweisung per Überweisungsbeleg. Falls Sie keinen Zugriff auf einen Computer oder keine E-Mail-Adresse haben, erhalten Sie in einer der Filialen der VBAO einen Überweisungsträger, den Sie bei Ihrer Bank abgeben können.

Was sonst noch hilft:

  • Natürlich hilft uns auch Mundpropaganda weiter. Evtl. kennen Sie jemanden der ein solches Projekt gerne unterstützt?
  • Gerne können Sie auch auf Facebook und Instagram die entsprechenden Beiträge teilen.

Die Bühnen und Veranstaltungen des Theater Immenried e.V.:

Regelmäßige Veranstaltungen

  • Young-Stage: Theater unter der Linde. Jährlich stattfindendes Open-Air-Theater zu Beginn der Sommerferien im überdachten Schulhof der Grundschule Immenried. I.d.R. mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen.
  • Classic-Stage: 2-jährlich stattfindende Veranstaltung zum Jahreswechsel in der Turn- und Festhalle Immenried.
  • Kindertheater: 2-jährlich stattfindende Veranstaltung im Herbst in der Turn- und Festhalle Immenried. Mit jungen Nachwuchsschauspielern.

Veranstaltungsorte

  • Theater unter der Linde im Schulhof der Grundschule Immenried: Hinter dem "Theater unter der Linde" verbirgt sich der Veranstaltungsort für unsere Sommer-Aufführungen. Im überdachten Schulhof der Grundschule Immenried können wir alljährlich unter einer großen alten Linde unterschiedlichste Theaterstücke inszenieren. Dabei waren bisher unterhaltsame Klassiker wie "Michel in der Suppenschüssel", "Pünktchen und Anton" oder "Tom Sawyer und Huckleberry Finn". Aber auch an Stücke mit ernsthaften Themen wie "Die Welle", "Aloha" oder "Endstation" haben wir uns bereits erfolgreich gewagt. Meist werden die Stücke von jugendlichen Schauspielern aufgeführt. Die Veranstaltungsreihe wird vom Bühnenbau bis zur Bewirtung größtenteils von unserer Young Stage organisiert.
  • Turn- und Festhalle Immenried: Hier dürfen im jährlichen Wechsel unsere ganz jungen Talente oder unsere "älteren" Schauspieler Ihr Schauspiel-Talent beweisen. Seit dem Jahr 2000 spielt unser Theaterverein zum Jahreswechsel klassische Komödien wie "Hokuspokus", "Der nackte Wahnsinn", "Mein Freund Harvey", "Sextett", "Der Mann der sich nicht traut", "Mein Vater der Junggeselle" oder "Arsen und Spitzenhäubchen." Im Jahr 2015 haben wir uns dazu entschlossen, ein Kindertheater ins Leben zu rufen. Mit "Geisterstunde auf Schloss Balmor" haben unsere Nachwuchs-Talente ein begeistertes Publikum unterhalten.